Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Adobe InDesign 17.0 (Macintosh)

Erklärung des Kreistages Teltow-Fläming zum Krieg gegen die Ukraine

"Mit dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine ist Völkerrecht gebrochen worden. Das ist durch nichts zu rechtfertigen. Wir verurteilen das.

Unsere Solidarität gilt den Menschen, die Opfer dieses Krieges sind. Eines Krieges, der den Frieden und die Sicherheit in ganz Europa gefährdet. Krieg darf kein Mittel politischer Auseinandersetzung sein. Wir fordern daher:

- den unverzüglichen Stopp der Kampfhandlungen und den Abzug aller russischen Truppen aus ukrainischem Staatsgebiet
- die Anerkennung der staatlichen Souveränität und der Grenzen der Ukraine durch Russland
-die sofortige Rückkehr an den Verhandlungstisch
- die Öffnung der EU-Ostgrenzen für Geflüchtete aus dem Kriegsgebiet

Der Landkreis Teltow-Fläming ist bereit, Geflüchtete aus dem Kriegsgebiet aufzunehmen."

Diese Erklärung wird unterstützt von den folgendnen Fraktionen:

    CDU/FDP/BV/VUB
    SPD
    DIE LINKE/Die PARTEI
    BVB/Freie Wähler
    Bündnis 90/ Die Grünen

Willkommen bei der LINKEN in Blankenfelde-Mahlow,

wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite.
Informationen und Standpunkte zur Politik und zum Selbstverständnis der Partei DIE LINKE, deren Ortsverband Blankenfelde-Mahlow sowie weiterführende Links und Berichte bzw. Terminankündigungen zu unseren Veranstaltungen und Vorhaben sind hier zu finden.
Auch die Aktivitäten der LINKEN-Fraktion in der Gemeindevertretung spiegeln sich hier wider.
Für Anregungen, Hinweise und Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Wenn es um sozial orientierte Politik mit Bodenhaftung geht, sind Sie hier an der richtigen Adresse.

Also: Seien und bleiben Sie neugierig und stöbern Sie auf diesen Seiten ...

Aktuelles von uns:


"DIE LINKE" in Blankenfelde-Mahlow beschließt Kommunalwahlprogramm

Am 25. Mai diesen Jahres ist es soweit, es ist der Tag der Kommunalwahlen. Nachdem die Kandidatinnen und Kanditaten für "DIE LINKE" in Blankenfelde-Mahlow für den Kreistag, die Gemeindevertretung und die Ortsbeiräte bereits feststehen, fand am Donnerstag den 13.März in der Grünen Passage in Blankenfelde die Gesamtmitgliederversammlung zur... Weiterlesen


Ohne Frau geht nichts

Am 10.März 2014 führte die BO Mahlow ihre traditionelle Frauentagsfeier im Vereinshaus durch. Es waren ungefahr 60 Frauen, teilweise mit Ehepartner erschienen. Als Gäste konnte der BO-Vorsitzende den Spitzenkandidaten unseres Kreises für die Landtagswahlen, Herrn Carsten Preuß und den Kreisvorsitzenden Teltow-Fläming der Linkspartei, Felix Thier ,... Weiterlesen


Basis in Blankenfelde-Mahlow stellt sich zur Kommunalwahl auf

Am 14.02.2014 fand in der Parteiorganisation Blankenfelde-Mahlow die Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeindevertretung Blankenfelde-Mahlow sowie für die Ortsbeiräte Mahlow, Blankenfelde und Dahlewitz statt. Große Einigkeit herrschte bei den Mitgliedern unserer Partei: Die Kandidaten wurden mit einer großen Mehrheit gewählt. Weiterlesen


Fluglärm am BER: Potsdamer Abgeordnete und Staatssekretärin Reiche taucht ab

Die parlamentarische Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium und Potsdamer Bundestagsabgeordnete, Katherina Reiche, hat eine Einladung in die Linksfraktion im Brandenburger Landtag zurückgewiesen. Die Fraktion wollte gemeinsam mit ihr Wege für mehr Nachtruhe am BER ausloten. Hierzu erklärt Norbert Müller, stellv. Landesvorsitzender DIE... Weiterlesen


Unser Direktmandatbewerber zur Landtagswahl 2014 steht fest

In Brandenburg wird am 14. September 2014 ein neuer Landtag gewählt. DIE LINKE in Teltow-Fläming wird im hiesigen Landtagswahlkreis 25, zu dem die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow gehört, mit einem gestandenen Politiker antreten und damit voll auf Sieg setzen! Carsten Preuss, der Fraktionsvorsitzende der LINKsfraktion in der... Weiterlesen


Teltow-Flämings Kommunen erhalten Zuweisungen auf hohem Niveau

Zum Jahresende 2013 erhalten die brandenburgischen Kommunen die Bescheide über die allgemeinen Schlüsselzuweisungen für das Jahr 2014. Dazu erklärt der Landtagsabgeordnete Norbert Müller (DIE LINKE): Weiterlesen