Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Adobe InDesign 17.0 (Macintosh)

Erklärung des Kreistages Teltow-Fläming zum Krieg gegen die Ukraine

"Mit dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine ist Völkerrecht gebrochen worden. Das ist durch nichts zu rechtfertigen. Wir verurteilen das.

Unsere Solidarität gilt den Menschen, die Opfer dieses Krieges sind. Eines Krieges, der den Frieden und die Sicherheit in ganz Europa gefährdet. Krieg darf kein Mittel politischer Auseinandersetzung sein. Wir fordern daher:

- den unverzüglichen Stopp der Kampfhandlungen und den Abzug aller russischen Truppen aus ukrainischem Staatsgebiet
- die Anerkennung der staatlichen Souveränität und der Grenzen der Ukraine durch Russland
-die sofortige Rückkehr an den Verhandlungstisch
- die Öffnung der EU-Ostgrenzen für Geflüchtete aus dem Kriegsgebiet

Der Landkreis Teltow-Fläming ist bereit, Geflüchtete aus dem Kriegsgebiet aufzunehmen."

Diese Erklärung wird unterstützt von den folgendnen Fraktionen:

    CDU/FDP/BV/VUB
    SPD
    DIE LINKE/Die PARTEI
    BVB/Freie Wähler
    Bündnis 90/ Die Grünen

Willkommen bei der LINKEN in Blankenfelde-Mahlow,

wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite.
Informationen und Standpunkte zur Politik und zum Selbstverständnis der Partei DIE LINKE, deren Ortsverband Blankenfelde-Mahlow sowie weiterführende Links und Berichte bzw. Terminankündigungen zu unseren Veranstaltungen und Vorhaben sind hier zu finden.
Auch die Aktivitäten der LINKEN-Fraktion in der Gemeindevertretung spiegeln sich hier wider.
Für Anregungen, Hinweise und Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Wenn es um sozial orientierte Politik mit Bodenhaftung geht, sind Sie hier an der richtigen Adresse.

Also: Seien und bleiben Sie neugierig und stöbern Sie auf diesen Seiten ...

Aktuelles von uns:


Anke Gödecke, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE in der Gemeindevertretung Blankenfelde-Mahlow

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Kürzlich erhielt ich eine Mail, die begann ungefähr so: »Von der Linken in Blankenfelde-Mahlow sei ja nichts zu hören.« Nun ja, da mag man geteilter Meinung sein. Anbetracht dessen, dass die, die aktiv mit tun können, wenige sind, sind wir trotzdem ganz schön rege. Und ich bin dankbar, dass diese auch vor Ort sind. Endlich hat die Verwaltung... Weiterlesen


Anke Gödecke, Fraktionsvorsitzende

Bericht aus der 1. Sitzung der Gemeindevertretung des Jahres 2024

Information des Bürgermeisters Zu den Schienenersatzverkehrshaltestellen in der Karl-Marx-Str. im Ortsteil Blankenfelde fand im Januar 2024 ein Vor Ort-Termin mit der Deutschen Bahn zur Optimierung des vorübergehenden Standortes und Sicherung der privaten Grundstücke statt. Ein Termin für den Bereich Heckenrosenstr. war noch nicht möglich, hier... Weiterlesen


Felix Thier, Vorsitzender der Linken in Teltow-Fläming

Feiertagsgrüße und Wünsche

Liebe Leserin, lieber Leser, An vielen Orten in unserer einen Welt ist Krieg. Ob gerade begonnen, oder seit Jahren laufend. Gewinnen tun immer nur das Unrecht und die Rüstungskonzerne. Verlieren tun wir Menschen. Unsere Solidarität gilt den Menschen vor Ort, den Leidenden. Es braucht einen Politikwechsel – für gewaltfreie Konfliktlösung,... Weiterlesen


Anke Gödecke, Fraktionsvorsitzende

Bericht aus der 8. Gemeindevertretersitzung

Informationen des Bürgermeisters In seinem Tagesordnungspunkt berichtete Herr Schwuchow über folgende Punkte: Am 24.11.2023 tagte die Schutzgemeinschaft der Umlandgemeinden, die Anerkennung als Naturschutzgemeinschaft wird angestrebt. Herr Hoffmann, Initiator der sogenannten „Hoffmann Kurve“, erstellt ein neues Gutachten für einen Antrag der... Weiterlesen


Anke Gödecke, Fraktionsvorsitzende in der Gemeindevertretung

Die Linke wirkt: Gemeindevertretung beschließt einstimmig Aktion für weniger Fluglärm!

Nachstehend lesen Sie unseren Antrag, der heute in der Gemeindevertretung Blankenfelde-Mahlow einstimmig und ohne weitere Diskussion beschlossen wurde. Fluglärm verringern, die bundesweite Unterschriftenkampagne „Minus 20 % bis 2030!“ der Bundesvereinigung gegen Fluglärm unterstützen! Die Gemeindevertretung beschließt: Die Gemeinde... Weiterlesen


DIE LINKE. Teltow-Fläming

85 Jahre Novemberpogrome: Nie wieder ist jetzt!

Die Novemberpogrome waren der Auftakt zum düstersten Kapitel der deutschen Geschichte - der Shoa. Die brutalen Übergriffe und Gräueltaten gegen jüdische Menschen, die Zerstörungen von Synagogen, sind Mahnung und Aufruf, den Antisemitismus in all seinen Formen zu bekämpfen! "Wir stehen an der Seite aller von Gewalt und Anfeindungen betroffenen... Weiterlesen