Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Ministerin Diana Golze in Blankenfelde

Am Donnerstag, den 01. Oktober 2015 besuchte die Brandenburger Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie - Diana Golze - auf Einladung der Ortsgruppe DIE LINKE. Blankenfelde-Mahlow unsere Gemeinde. Im Herbst letzten Jahres erhielt Frau Golze einen Anruf und genau eine Nacht Zeit, zu entscheiden, ob sie in Brandenburg für DIE LINKE. ein Ministerium übernehmen will. Die Entscheidung, ihr Bundestagsmandat nach neun Jahren niederzulegen, um sich neuen Aufgaben und Herausforderungen zu zuwenden, fiel ihr nicht schwer. Nach fast einem Jahr im Amt berichtete Frau Golze aus ihrem spannenden aber auch zeitintensiven Alltag als Ministerin. Dazu stellte sie sich den Fragen der zahlreich erschienen Bürgerinnen und Bürger zu verschiedenen Themenbereichen. Im Fokus standen dabei bessere Löhne im Betreuungs- und Pflegebereich und die damit verbundenen Tarifverhandlungen, gesundheitsfördernde Maßnahmen im Zusammenhang mit belastendem Fluglärm sowie die Aufnahme und Betreuung von Flüchtlingen in Brandenburg. Durch ihre langjährigen Erfahrungen in der Kommunal-, Landes- und Bundespolitik aber auch durch ihre angenehmen Art bereitete Frau Golze den Anwesenden in der Grünen Passage einen interessanten, informativen und kurzweiligen Abend.

Detlev Schiemann
Ortsvorsitzender Blankenfelde-Mahlow