26. November 2017 Dietrich Bicher

Jahresabschluß des Ortsverbandes

Am 24. November ließ der LINKE-Ortsverband das Jahr 2017 Revue passieren.
Bei in diese Jahreszeit passender Gänsebrust (Dank der Mannschaft von der "Birke") diskutierten die Anwesenden die Ereignisses des Jahres (sowohl die "großen" politischen als auch die vermeintlich "kleinen" privaten), insbesondere selbstverständlich den Ausgang der Bundestagswahl im September und seine Konsequenzen.
Erfreulicherweise konnte auch ein Neumitglied (eingetreten am selben Tage) begrüßt werden.
Die Beteiligung lag leider deutlich unter der des Vorjahres:
Ob dies eine Reaktion auf die Querelen im Ortsvorstand war, wird zu diskutieren sein.
Vielleicht lag's aber auch einfach nur am Termin, an der Gesundheit oder woran auch immer ...
Im Jahr 2018 werden wir uns auf die zahlreichen Wahlen 2019 vorzubereiten und auch im Ortsverband zu wählen haben.